Spielend durch den Krippen-Tag

Es ist 8 Uhr morgens, die ersten Kinder der U3-Gruppe trudeln ein. Marlon weint, weil Mama gegangen ist, ist aber nach tröstenden Worten auf meinem Schoß schnell wieder munter. Alle setzen sich in einen Kreis und wir beginnen mit rhythmischen Sing- und Klatschspielen. Danach verteilt meine Kollegin baumstammdicke Buntstifte und Blätter auf den kleinen Tischen und die Kleinen beginnen ihre Kunstwerke. Gut, dass der neue U3-Raum so viel Abwechslung bietet!

In der U3-Gruppe im Kindergarten bedarf es eines besonders sensiblen Umgehens mit den Kindern. Die unterschiedliche Förderung von Kleinkindern durch Kreisspiele für Kinder ab 1 bis 3 Jahre über Fingerspiele für Krippenkinder bis hin zu Kinderliedern zum Einschlafen ist hier ein wesentlicher Bestandteil des ErzieherInnen-Alltags.

pro Seite
Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
In absteigender Reihenfolge

Artikel 1 auf 15 von 32 gesamt

pro Seite
Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
In absteigender Reihenfolge

Artikel 1 auf 15 von 32 gesamt

Bitte warten...

Weiter shoppen
Warenkorb anzeigen
Weiter shoppen
Warenkorb anzeigen