AutorInnen/IllustratorInnen/MusikerInnen-Verzeichnis

|Zurück zum Verzeichnis|

Rosenbaum, Monika
"Monika Rosenbaum, geb. 1964, fährt seit 1984 regelmäßig nach Russland und in andere Länder der ehemaligen Sowjetunion. Sie studierte Soziologie, Philosophie und Slavistik in Münster und Moskau, hat ein Buch über "Frauenarbeit und Frauenalltag in der Sowjetunion" (Münster, 1991) geschrieben und Anfang 2004 mit einer Dissertation über Kleinunternehmerinnen in Russland promoviert. Seit ihrem 16. Lebensjahr engagiert sie sich in der offenen und verbandlichen Jugendarbeit, ist bis heute aktives Mitglied im Mädchenverband PSG, der Pfadfinderinnenschaft St. Georg, und war über vier Jahre hauptamtlich im BDKJ, dem Dachverband der katholischen Jugendverbände, tätig. Sie hat Tschernobyl-Kinder bei Ferien in Deutschland betreut sowie deutsch-russische Jugendbegegnungen in Deutschland und Russland organisiert. In Birmingham, der in Deutschland fast unbekannten zweitgrößten Stadt Großbritanniens, war sie im Jahr 2000 im Marketing einer Wirtschaftskanzlei tätig. Sie lebt mit ihrer Familie in Münster, fährt derzeit aber regelmäßig in die Ukraine und nach Belarus (Weissrussland), um hier ein Netz von Beratungsstellen für junge Menschen, die als "Au pair" nach Deutschland kommen wollen, aufzubauen.
Kontaktanschrift: Monika Rosenbaum, Kinderhauser Str. 35, 48149 Münster "

E-Mail:post@monikarosenbaum.de

Terminübersicht


Für Ihre Suche wurden keine Treffer gefunden.

Suchergebnisse für 'Rosenbaum, Monika'

pro Seite
Aufsteigende Sortierung einstellen

1 Artikel

pro Seite
Aufsteigende Sortierung einstellen

1 Artikel

Bitte warten...

Weiter shoppen
Warenkorb anzeigen
Weiter shoppen
Warenkorb anzeigen