AutorInnen/IllustratorInnen/MusikerInnen-Verzeichnis

|Zurück zum Verzeichnis|

Sommer, Jörg
Jörg Sommer ist Sozial- und Politikwissenschaftler und Geschäftsführer der Gesellschaft für Jugend- und Sozialforschung. Seit seinem 16. Lebensjahr konzipiert und leitet er Ferienfreizeiten und Zeltlager für Kinder und Jugendliche, darunter viele Maßnahmen für Kinder aus sogenannten "Problemfamilien". Heute beschäftigt er sich vor allem mit der Beratung und Weiterbildung von Mitarbeitern der freien und öffentlichen Jugendhilfe. Außerdem konzipiert und leitet er regelmäßig öffentlich geförderte pädagogisch-experimentelle Pilotprojekte. Jörg Sommer hat schon viele Bücher und Arbeitshilfen zur praktischen Jugendarbeit veröffentlicht. So unter anderem "Action! Planspiele in der Jugendbildungsarbeit". Zusammen mit Gerit Kopietz und Thomas Schönauer "Schöne Ferien - Das Dschungelbuch für Pädagogen".
Dies ist sein erstes Buch bei Ökotopia. Es faßt die Erfahrungen zusammen, die er in mehreren reinen Indianerfreizeiten, vielen Gruppenstunden und Tagesaktionen zu diesem Thema sammeln konnte. Diese Erfahrungen zeigen nach seinen eigenen Worten, daß "Kinder von niemandem so eindringlich lernen können, was soziales und ökologisches Verhalten bedeutet, wie von den Indianern".

Terminübersicht


Für Ihre Suche wurden keine Treffer gefunden.

Suchergebnisse für 'Sommer, Jörg'

Ihre Suche ergab keine Ergebnisse.

Bitte warten...

Weiter shoppen
Warenkorb anzeigen
Weiter shoppen
Warenkorb anzeigen